RUNDHOLZ

Als verlängerter Arm der Natur haben wir Rundholz in vielen Dimensionen auf Lager. Wir beziehen unser Rundholz vorwiegend aus Österreich. Ausgewählte Holzsorten aus Ungarn und Tschechien. In diesem Bereich sind wir führend in der   Verarbeitung von Starkhölzern, sowie die Vorbereitung von Eichen- und Buchen Rundhölzern für die weitere Möbel- und Bodenerzeugung.

 

was passiert eigentlich am rundholz platz?

Stämme werden entrindet und vermessen. Eine dreidimensionale Rundholzvermessung ermöglicht es uns, dass wir die Liefermenge exakt bestimmen können. Im nächsten Arbeitsschritt werden die verschiedensten Qualitäten sortiert und das Rundholz auf Lager gelegt.

Nach Bedarf für spezifische Bestellungen eingeschnitten.  

 

Da wir im Produktionsprozess auf die bestmögliche Qualität bei unseren Endprodukten bedacht sind, wird unser Holz schnellst möglich weiterverarbeitet, um Lagerschäden auszuschließen.